Startseite
Spiel-Tour
Hilfe
Forum
Regeln
 

Spiel-Regeln

Die AGB werden durch diese Spielregeln ergänzt. Die AGB sind im Falle eines Widerspruches zwischen den Spielregeln und den AGB zu beachten.

Die folgenden Punkte besitzen Gültigkeit für alle Spielwelten. Falls du der Annahme bist, zu Unrecht wegen einem der nachfolgenden Punkte gesperrt worden zu sein, so kontaktiere bitte den zuständigen GameOperator über das Ticketsystem.

Beachte bitte, dass Beschwerden und Anfragen bezüglich der Einzelheiten eines Accounts auf Grund von Datenschutzgründen nur mit dem Besitzer dieses Accounts selbst besprochen werden können.

Accounts

Jeder Spieler kann sich mehrmals bei KingsAge registrieren, er darf aber stets nur einen Spielaccount pro Welt besitzen.

Zugang zum Account, Account Sitting & Account Sharing

Nur der Eigentümer hat Zugriff auf den Account. Sogenanntes 'Sitting' oder 'Accountsharing', bei dem ein Account sowohl vom registrierten Spieler als auch von anderen Personen gespielt wird, ist nicht gestattet.


Der einzige Weg, einen Account sitten zu lassen, ist das Premiumfeature 'Abwesenheitsvertretung'. Non-Premium-Spielern steht als Ersatz für die Vertretungsfunktion der Schlaf-Modus zur Verfügung.


Die Weitergabe von Passwörtern ist nicht gestattet.

Accounttransfer/-weitergabe

Soll ein Account einem anderen Spieler übertragen werden, muss der Support darüber informiert und dessen Zustimmung eingeholt werden. Ein Rechtsanspruch auf die Accountübertragung besteht nicht. Eine Weitergabe kann nur komplett erfolgen, einzelne Welten sind nicht möglich. Bitte beachtet, dass "Kronen" Account gebunden sind. Sie verbleiben somit auf dem übertragenen Account und können nur dort von dem neuen Eigentümer des Accounts eingesetzt werden.

Internetverbindung teilen

Das Spiel bietet eine Funktion "Internetverbindung teilen", welche man im Profil unter der gleichnamigen Bezeichnung findet. Diese Funktion muss von jedem benutzt werden, der bewusst dasselbe Netzwerk oder denselben Computer verwendet wie ein anderer Spieler auf der gleichen Welt. Beispiele für geteilte Netzwerke sind unter anderem die Netzwerke von Schulen, Universitäten oder am Arbeitsplatz.

Um einer fälschlichen Sperrung vorzubeugen, sollte der Support informiert werden, bevor über ein fremdes Netzwerk gespielt wird.
Für jegliche Verstöße gegen die Regeln der "Internetverbindung teilen"-Funktion behält sich das Team temporäre oder dauerhafte Sperren vor.

Pushing

Es ist nicht gestattet, einen schwächeren Account zum eigenen Vorteil zu nutzen (z.B. in Form von Ressourcenausbeute)

Bugusing

Ein Bug ist ein Fehler im Spiel, der einem Spieler einen unfairen Vorteil verschaffen kann. Es ist nicht erlaubt, einen solchen Bug auszunutzen. Solltet ihr Opfer eines Bugs sein, muss dies unverzüglich einem Gameoperator gemeldet werden.

Bots und Skripte

Bitte beachtet die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Punkt 5: "Besondere Bedingungen für die Nutzung der Online-Spiele" und alle Unterpunkte von 5.1 bis 5.7.

Es gibt Ausnahmen von der Regel, also Tools, die erlaubt sind. Eine Liste der erlaubten Skripte ist im Forum zu finden.

Solltet ihr bei einem speziellen Tool unsicher sein, ob dieses erlaubt ist oder nicht, kontaktiert bitte den Support und sendet das Skript dort ein.
Auch wer selbst ein Skript geschrieben hat, sollte sich vor Veröffentlichung desselben beim Spielesupport erkundigen, ob es erlaubt ist.

Inhalt

Beleidigungen oder anderweitig ausfällige Nachrichten sind untersagt und werden dementsprechend geahndet.
Drohungen gegen andere Spieler sind nur erlaubt, wenn sie gänzlich auf das Spiel bezogen sind und keinerlei Bezug zu anderen Plattformen oder das private Leben dieser Spieler aufweisen.
Politische, rassistische, pornografische oder sonstige illegale Äußerungen sind auf sämtlichen Plattformen, die KingsAge umfassen, verboten.

Die Gameforge behält sich das Recht vor, ausländische Spieler zu sperren, sofern sie die Landessprache nicht ausreichend beherrschen.
Dies betrifft das Spiel an sich sowie das offizielle Forum und die IRC-Channel.

Ebenfalls von dieser Regel betroffen sind:
Ingame-Nachrichten, Allianzseiten und Rundschreiben.
Bitte bedenke, dass jegliches Verhalten im Spiel, im Forum oder im IRC eine temporäre oder auch dauerhafte Sperre deiner Accounts zur Folge haben kann.

Es ist verboten, unmoralische Inhalte zu verbreiten oder die Integrität einer Person zu verletzen. Die moralischen Grenzen innerhalb des Spiels werden durch das Game-Team überwacht und kontrolliert. Gewisse Inhalte können zensiert werden und die entsprechenden Spielaccounts temporär oder dauerhaft gesperrt werden.

Diese Regel gilt unter anderem für Ingame-Nachrichten, Profile, Nicknames, Siedlungsnamen, Allianzseiten sowie Rundschreiben.

Beispiele

• Es ist erlaubt, Ressourcen von anderen Spielern zu erpressen.

• Es ist nicht erlaubt, Spieler zu erpressen, um an "Kronen" oder sonstige Gegenstände zu kommen, die nichts mit den kostenlosen Angeboten von KingsAge zu tun haben.

• Beleidigungen oder andere verwerfliche Nachrichten sind nicht erlaubt.

• Jeglicher Versuch, an Passwörter von anderen Spielern zu gelangen (Phishing), ist verboten und wird geahndet.

• Es ist nicht erlaubt, politische, rassistische oder pornografische Begriffe im Spiel zu verbreiten. Dies bezieht sich zum Beispiel auf das Spielerprofil, Allianzprofil, aber auch auf den Nicknamen und auf die Siedlungsnamen.

• Links, die auf "warez" oder pornografische Seiten führen, sind verboten.

• Jeder Spieler, der im Forum oder im IRC-Chat andere beleidigt, läuft Gefahr auch im Spiel gesperrt zu werden.

Spam

Jeder Versuch, die Übersicht eines Spielers zu behindern, so dass er das normale Spielgeschehen nicht fortsetzen kann, ist untersagt.

Dies gilt auch für:
• Spam über Nachrichten (IGM) und
• Verbreitung anderer Spiele.

generiert in 1 ms Serverzeit: 00:30:09